Herzlich willkommen!

Mitten im Herzen der Hansestadt Rostock, am Universitätsplatz, befindet sich der wahrscheinlich schönste Konzertsaal ganz Norddeutschlands - der Barocksaal. Er wurde 1750 erbaut. Seine beeindruckende Ausgestaltung ist überwiegend originalgetreu erhalten.

Barocksaal RostockBarocksaal Rostock

Das repräsentative Ambiente des Barocksaals wird für Festveranstaltungen, Empfänge und Konzerte genutzt. So fanden hier in den letzten Jahren Aufführungen im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern und der Mecklenburger Kammersolisten, Klavierabende, kleinere Theaterinszenierungen und Lesungen sowie verschiedene Ausstellungen und Tagungen statt.

Demnächst

09.09.2016 (19:00Uhr) Schubertiade
Liederabend SchubertDer Verein "Rostocker Sieben e.V." lädt ein zum Liederabend " Du holde Kunst - oder die wahre Liebe des Franz Schubert "
Wer war das Wesen, das Franz Schubert in seinem kurzen Leben liebend begleitete? Er hatte wenig Glück in der Liebe - und dennoch war die Eine immer an seiner Seite.
Eine Schubertiade mit Liedern und einer Erzählung über "Die wahre Liebe des Franz Schubert", erdacht von der Sopranistin Susanne Dieudonné und vorgelesen von Christine Riedel, bildet den Rahmen zu diesem einzigartigen Programm. Inspiriert zu der Erzählung wurde die Sängerin durch die Frauenlieder Franz Schuberts.
Was bewegt einen Mann, sich ausgerechnet weibliche Hauptfiguren in seinen Liedtexten zu erwählen?
Das Publikum erfährt nicht nur, wer das Wesen war, das Franz Schubert so innig liebte, es hört auch selten aufgeführte Lieder dieses außergewöhnlichen Komponisten.
Es erklingen die dunklen Melodien von "Berthas Lied in der Nacht", die aufwühlende Verzweiflung über "Die verfehlte Stunde" und wo die Geschichte sich in Seelentiefe zu verlieren scheint, erwacht unversehens "Der Frühlingsglaube".
Spannungsvoll wechselt die Sängerin, am Flügel von Hans-Peter Nauk begleitet, zwischen Bekanntem und Unbekanntem und wenn die Liebende bittet "Heiß mich nicht reden", weiß das Publikum, dass es hier ein Geheimnis zu entdecken gilt.

Die Karten sind erhältlich an der Abendkasse.
Veranstalter: Rostocker Sieben e.V.
Preis normal: 14,00 €  
Preis ermäßigt: 7,00 €  

Startseite | Der Barocksaal | Historisches | Gastronomie | Veranstaltungen | Nutzungsbedingungen
Anfahrt/Parken | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung Google+

 

www.isuma.de